Termine
2019 biete ich wieder VIERMAL ACHT STUNDEN Selbsterfahrung im Gruppensetting an.

Selbsterfahrung KBT
Die Seminare richten sich an alle, die an Selbsterfahrung interessiert sind und/oder diese auch innerhalb des psychotherapeutischen Propädeutikums zu absolvieren haben. Mit diesem Angebot ist die Möglichkeit gegeben, die Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) kennen zu lernen.

VIER MAL ACHT – Termine für 2019
Sa 14.09.2019 – 1. Ich und die Selbstfürsorge
Sa 28.09.2019 – 2. Ich in meiner Vitalität
Sa 19.10.2019 – 3. Ich in Begegnung
Sa 16.11.2019 – 4. Ich und mein Leben

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Folder.

Psychotherapeutische Jahresgruppe
Wann: Sobald es genügend Anmeldungen für eine Gruppe gibt. Ab 5 Personen starte ich gerne mit einer Gruppe. Bei Interesse melden Sie sich bitte an. Ich lade Sie dann zu einem Vorgespräch ein, das der gemeinsamen Klärung dienen soll.

Wie oft? 14-tägig jeweils 2 Therapiestunden – 90 Minuten.

Warum Gruppe? Die Therapiegruppe eignet sich bestens als sozialer Interaktionsraum. Sie werden einander spiegeln, gemeinsame Erfahrungen sammeln, voneinander lernen. Es wird möglich sein, Neues auszuprobieren. Sie werden einander Mut machen. Sie werden einander zuhören, reden und einander beobachten, wie Konflikte auch gelöst werden können.

Methode: Die therapeutische Methode für die Gruppentherapie wird auch hier die KBT sein.

In der Praxis Nestroyhof biete ich Ihnen eine vertrauensvolle und geschützte Atmosphäre. Dort können Sie aussprechen, was sie bewegt und was sonst schwer auszusprechen ist. Die Konzentrative Bewegungstherapie KBT arbeitet mit der bewussten Körperwahrnehmung im Hier und Jetzt. Über Ihr ganz persönliches Körpererleben werden sowohl Emotionen wie unbewusste Verhaltensmuster erlebbar. Im Gespräch werden diese Erfahrungen reflektiert. Neue Verhaltensweisen können entwickelt und erprobt werden.

Setting
Wichtig ist, dass ich Sie über einen längeren Zeitraum bei Ihren Veränderungsprozessen therapeutisch begleite. Dann werden die Veränderungen auch außerhalb der Therapiegruppe erlebbar werden. Daher biete ich eine halboffene Therapiegruppe an. Sie verpflichten sich mindestens ein halbes Jahr bei der Gruppe zu bleiben. Erst dann ist es möglich, die Gruppe zu verlassen oder zu bleiben. Neueinstiege sind daher auch nur möglich, wenn jemand mit der Gruppe aufhört.

Ab einer TeilnehmerInnenanzahl von 5 Personen kann eine Gruppe starten.

Kosten
Gruppentherapie: 50,00 € (90 Minuten)

Die Kosten sind nach der ersten Gruppentherapieeinheit im Voraus für ein halbes Jahr zu bezahlen.

Kostenerstattung
Mit der Diagnose einer "krankheitswertigen Störung bzw. eines behandlungsbedürftigen Leidens" (Diagnose nach ICD-10) gibt es die Möglichkeit einer Teilrefundierung der Kosten über die verschiedenen Krankenkassen. Die Höhe des Kostenersatzes für Gruppentherapie erfragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse.

Anmeldung
Telefonisch 0664/92 13 016 oder per Mail. Wir vereinbaren dann ein Erstgespräch, in dem wir einander kennen lernen und so feststellen können, ob die geplante Zusammenarbeit passen wird.

Verschwiegenheit
Als Psychotherapeutin unterliege ich per Gesetz der Verschwiegenheitspflicht.